Tutor*innen Fortbildung – Eine Forschungsreise. Feedback Kultur

  • Zeiten
      Mittwoch, 7. Oktober ab 14 Uhr bis Donnerstag, 8. Oktober bis 13 Uhr
  • Kosten
      Die Tutor*innen Fortbildung ist für alle aktiven Tutor*innen der Permakultur Akademie kostenfrei.
      U+V: kostenfrei für einen Tag

Vertiefender Fachkurs
Tutor*innen Fortbildung – Eine Forschungsreise. Feedback Kultur

Feedback ist allgegenwärtig und essentiell wichtig für die Selbstregulation, Balance und Evolution von ökologischen und sozialen Systemen. Feedback ist Katalysator für Lernen, Entwicklung und Innovation und damit ein zentrales Werkzeug für alle Gestalter*innen und Lernbegleiter*innen.

Achtung interne Veranstaltung, nur für Tutor*innen der PKA.

Feedback bezieht sich auf eine vergangene Handlung (oder Nichthandlung) sowie deren Effekt und gibt uns Rückmeldung über was funktioniert und was nicht. Feedback ist wie eine Ampel: es signalisiert Stop bitte Verändern, mit Vorsicht weitergehen oder volle Kraft voraus. Feedbackschleifen unterstützen tiefes Reflektieren und Integrieren von Erlebtem und Gelerntem und geben Möglichkeiten für neue Handlungen und persönliches oder professionelles Wachstum.

Feedback geben ist eine Praxis und Kunst, in der wir uns spielerisch, interaktiv, mit Neugierde, Klarheit und Humor üben werden. Wir werden sowohl theoretisch als auch praktisch mehr über Feedback als Prinzip und Methode lernen:

  • Feedback geben

  • Feedback empfangen

  • Aktives Zuhören

  • Fragen stellen

  • Potenziale sehen

  • Coaching

  • Fehler-Freude

  • Schnelles Lernen

In dieser Fortbildung für Tutor*innen der Permakultur Akademie werden wir gemeinsam das Thema Feedback vertiefen und erforschen, was eine nährende, lebendige, und permanente Feedback-Kultur ermöglicht. Wie können wir die transformative Kraft von Feedback für mehr Lebendigkeit und Entwicklung nutzen? Wie können wir jenseits von Lob, Vergleich, Kritik und Bewertung Feedback geben? Wie können wir Beziehungen und Kultur mit Vertrauen, Mitgefühl, Klarheit und Wertschätzung kultivieren als ein Boden auf dem Feedback bestens gedeiht und bestärkend wirkt?


Anmeldefrist: Für die Planung ist es hilfreich bis 01.08.2020 unverbindlich Interesse anzugeben. Unabhängig von der verbindlichen Anmeldung.

 

Buchung

Anmeldung zu dieser Veranstaltung