Permakultur-Picknick – Septemberedition

  • Zeiten
      01.09.2019
      Von 12:00 bis 18:00
  • Kosten
      Kostenfrei

Action Learning & Aktionstag
Permakultur-Picknick – Septemberedition

Eine freie und offene Veranstaltung in Berlin, um interessierte Menschen über Permakultur zu informieren, Permakulturbegeisterten einen Raum zum Austausch zu geben und die Vernetzung zwischen der Permakultur und anderen enkeltauglichen, nachhaltigen Konzepten und Projekten zu fördern.

Auf dem Permakultur-Picknick gibt es sowohl die Möglichkeit, die eigenen Projekte vorzustellen,als auch kleine Vorträge oder Workshops zu halten. In der Vergangenheit gab es bereits Beiträge zu Pilzzucht, Foodsharing, Wildnispädagogik, Grundeinkommen und natürlich Permakultur. Auch ist es denkbar, eine Zwischenpräsentation im Rahmen der Weiterbildung zum/zur PK-Designer*in zu gestalten. Der Ort, das Tempelhofer Feld, ermöglicht es zudem, kostenlos, barrierefrei und zwanglos in das Thema Permakultur reinzuschnuppern, denn bei jedem Picknick gibt es einen kurzen, knackigen PK-Einstieg. All das passiert, während wir entspannt unsere mitgebrachten, selbstgemachten und teils geretteten Snacks und Getränke genießen. Schließlich ist es ja auch ein entspanntes Picknick :-)

Buchung

Anmeldung zu dieser Veranstaltung