Permakultur im eigenen Garten

  • Zeiten
      25.01.2020

      10:00 bis 16:30 Uhr
  • Kosten
      Kosten für das Tagesseminar
      80 €
      zzgl. Verpflegung

Einführungskurs
Permakultur im eigenen Garten

Schwerpunkt Permakultur praktisch umgesetzt im eigenen Garten. In diesem Kurs lernst Du die wichtigsten Grundprinzipien der Permakultur kennen und welche sich davon einfach im Garten/Terrasse/Hof/Balkon umsetzen lassen.

Grundlagen der Permakultur

Die Permakultur beschreibt ein ganzheitliches System, das auf genauen Naturbeobachtungen beruht. Ziel ist es, naturnahe Kreisläufe in allen Lebensbereichen zu schaffen, die sich langfristig selbst erhalten und Mensch und Natur nähren.

In diesem Einführungskurs vermitteln wir zum einen die Grundlagen der Permakultur:

  • Ursprung und Bedeutung
  • Die 12 Permakulturprinzipien mit anschaulicher Erläuterung und Praxisbeispielen
  • Zonenanalyse / Sektorenanalyse
  • Muster in der Natur und Anwendungen

Schwerpunktthema: Permakultur praktisch umgesetzt im eigenen Garten/Hof/Balkon

Aus der Vielzahl der Permakulturanwendungen stellen wir einige Konzepte vor, die sich recht einfach im eigenen Garten, auf der Terrasse, Balkon oder im Hof umsetzen lassen. Unter anderem:

  • Mulchbeete anlegen
  • Hochbeete selbst gebaut
  • Der Mandalagarten: Gartengestaltung nach den Mustern der Natur
  • Wie funktioniert ein Hochbeet?
  • Welche Zonen hat mein Garten? Wo wächst was am besten?
  • Warum Kompost? Wie kompostiere ich richtig?

Vor Ort haben wir die Gelegenheit auf dem großen Gelände des Reit- und Seminarzentrums Permakultur in Anwendung zu erleben.

Buchung

Anmeldung zu dieser Veranstaltung