Natürliche Kultivierung von Speisepilzen für das eigene Permakulturdesign

  • Zeiten
      17.10.2020
      9:00 Uhr bis 16:30 Uhr
      Anmeldefrist: 30 Tage vor Kursbeginn

      Begrenzte Teilnehmeranzahl von 10.
  • Kosten
      80 € pro Person

      Bitte Kleidung anziehen, die dreckig werden darf. Gehörschutz und Schutzbrillen sind vorhanden.
      Stabiles Schuhwerk bitte mitbringen.

Sonstige
Natürliche Kultivierung von Speisepilzen für das eigene Permakulturdesign

Zuchtpilze als Nische im Garten. Pilze züchten im eigenen Garten: alles was ihr braucht, um Pilzstämme selber herstellen zu können. 

An einem Tag lernt ihr die theoretischen Grundlagen sowie die praktische Herstellung von Pilzhölzern mit Shiitake und Austernseitlingen. Nach der Einführung in das Thema am Vormittag werden am Nachmittag praktisch Stämme beimpft, die dann mit nach Hause genommen werden können.

Im Kurs bekommt ihr: 

  • Theoretisches Wissen und praktische Erprobung des Anbaus von Pilzen auf Holz
  • Spezielles Werkzeug für die Herstellung von Pilzstämmen wird für den Kurs gestellt
  • Begleitskript zum Kurs
  • Holzstämme und Pilzbrut für das Beimpfen des Holzes werden im Kurs gestellt 
  • selbst hergestellte Pilzstämme dürfen mitgenommen werden

Kurz und knapp: alles was ihr braucht, um Pilze im eigenen Garten anbauen zu können, bekommt ihr bei uns im Kurs.

Buchung

Anmeldung zu dieser Veranstaltung