Landschaf schafft Landschaft - Schafe und Permakultur

  • Zeiten
      Freitag, 01.06. 18:00 – 21:00 Uhr
      Samstag, 02.06. 10:00 – 17:00 Uhr
      Sonntag, 03.06. 10:00 - 15:30 Uhr

      Kostenloses Vorprogramm: Weideumtrieb der Schafherde am Freitag 1.6. ab 15 Uhr
  • Kosten
      130 – 160€ je nach Selbsteinschätzung.

      Die Zahlung eines freiwilligen, selbstbestimmten Aufschlags auf den Grundbeitrag ermöglicht es, anderen Teilnehmenden einen Rabatt zu gewähren, wenn er benötigt wird (Solidaritätsbeitrag).

Einführungskurs
Landschaf schafft Landschaft - Schafe und Permakultur

Tiere in der Permakultur sind vielzitierte Helfer und Freunde - meistens geht es dabei um Hühner, Gänse, Enten oder Schweine. Doch was ist mit Schafen? Welchen Beitrag leisten sie? Was unterscheidet konventionelle Schafhaltung vom Einsatz von Schafen in der Landschaftspflege? Ist das Thema Artensterben auch bei Schafen ein Problem? Und wie kann man auch Schafweiden permakulturell vielfältig nutzen und gestalten?

In diesem Wochenendkurs auf der Schwäbischen Alb bei der Arche-Züchterin Barbara Zeppenfeld wollen wir das Konzept der Permakultur-Gestaltung einführend vorstellen und Grundlagenwissen über die extensive Schafhaltung mit seltenen heimischen Rassen vermitteln.

Für den praktischen Teil gibt es verschiedene Möglichkeiten, abhängig von der Witterung und den Interessen der Teilnehmer:

  • eine Wildgehölzhecke anlegen, die den Schafen Windschutz und auch Zusatzfutter bieten soll,
  • Gestaltung eines Hügelbeetes,
  • Gestaltung eines Regenwurm-Paradieses und/oder
  • praktische Übungen zum Lesen der Landschaft.

Angeboten werden außerdem kleinere Planungsübungen. Auch wer sich für heimische Nutztierrassen interessiert, wird viele praxistaugliche Anregungen mitnehmen können. Aktueller denn je hilft der permakulturelle Gestaltungsweg in Zeiten von Klimawandel, wirtschaftlicher Unsicherheit und Ressourcenverknappung dabei, eine eigene Lebensweise zu entwickeln. Wer Lust auf Land, Bodenfruchtbarkeit und heimische Nutztierrassen hat, ist hier richtig.

Buchung

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Es gelten unsere AGB. Diese sind hier zu finden.

Datenschutz
Wir speichern die von Dir oben angegebenen Daten zum Zweck der organisatorischen Durchführung der Veranstaltung, sowie zum Einzug der Gebühren, zur Erstellung von Teilnahme-Bescheinigungen und Rechnungen, um so unseren Leistungen vertragsgemäß nachkommen zu können. Mehr dazu hier.