Globale Zusammenhänge erkennen - Klima & Konsum wandeln

  • Zeiten
      23.4. bis 26.4. (Teil I)
      7.5. bis 10.5. (Teil II)
      11.6. bis 14.6.2020 (Teil III)

      Anmeldefrist 20.2.
  • Kosten
      800€ + 60€ Verpflegung

      Bitte auf das SONED-Spendenkonto überweisen:
      GLS Bank BLZ: 430 609 67 Konto 8025 3066 01

Permakultur-Design-Kurs
Globale Zusammenhänge erkennen - Klima & Konsum wandeln

Dieser Kurs ist verschoben. Der neue Termin steht noch nicht fest.

Zwölf Tage lang werden wir in gemeinschaftlicher Atmosphäre die Grundlagen der Permakultur erarbeiten und erproben. Es wird eine bunte Mischung aus Theorie, Gestaltungsübungen und praktischem Tätigsein geben.

Dieser Kurs bietet durch die Kursorte praktischen Kontext mit einer Gemeinschaft, einem permakulturellen Gemeinschaftsgarten und einem urbanen Graswurzelprojekt. Der Kurs ist nach dem internationalen Curriculum von Bill Mollison ausgerichtet und bildet die Grundlage, um an der Permakultur-Akademie das Basisjahr und die Weiterbildung zur(m) Diplom Permakultur-Designer(in) zu beginnen.

Während des Kurses werden folgende Themen schwerpunktmäßig behandelt:

Earth care - People care - Fair share

  • Ethische Grundlagen der Permakultur
  • Permakulturprinzipien und -methoden
  • Ökonomie und Gemeinschaft
  • Urbane Permakultur und Transition Town Movement

Nachhaltigkeit weitergedacht

  • Die globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs)
  • Ökosysteme und Komplexität
  • Soziale Permakultur I
  • Beobachtung und Wahrnehmung
  • Böden, Bäume, Wasser, Klima
  • Natürliche Muster

Wir gestalten unsere Welt, wie sie uns gefällt

  • Soziale Permakultur II (Privilegienbewusstsein & Solidarität)
  • Designübungen
  • Darstellung und Präsentation
  • Architektur
  • Geländemodellierung

Kursorte: Frieda-Süd, Selbstverwaltete Ostberliner GenossInnenschaft in der Kreutzigerstr. 18, 19 und 23 und Dicke Eiche X - ein Gemeinschaftsprojekt bei Werder.

Permakultur-Design-Kurs (72h) präsentiert von SONED e.V.

Bildrecht Bild mit afrikanischen Frauen: UNHCR/J. Ose

Dieser Kurs ist ausgebucht.

Buchung

Anmeldung zu dieser Veranstaltung