Eine lebenswerte Zukunft gestalten - nach dem Vorbild der Natur

  • Zeiten
      01.-15.05.2020
      Anmeldefrist 03.04.2020
  • Kosten
      Kursgebühr € 960 plus Verpflegung und Unterbringung im eigenen Zelt oder Camper € 578 oder im Lummerland € 667

Permakultur-Design-Kurs
Eine lebenswerte Zukunft gestalten - nach dem Vorbild der Natur

Dieser Kurs ist abgesagt!

Erfahrt und lernt gemeinschaftliches Handeln und regenerative Landnutzung nach den Permakultur Prinzipien.

Seit Bill Mollison und David Holmgren in den 1970ern den Begriff Permakultur (von engl. permanent agriculture) prägten, wuchs weltweit eine Bewegung, die sich der Rückbindung des Menschen an die Natur, der Regeneration unserer Lebensräume und der Begegnung der Menschen untereinander verschrieben hat. Hierbei werden unsere Ernährung, unsere Gesundheit und ein zukunftsfähiger Lebensstil nicht vergessen, sie sind zentraler Teil des Konzepts.  Permakultur heißt, dass wir Menschen, im Zusammenspiel mit der Natur,  Lebensumgebungen schaffen, die die Widerstandskraft natürlicher Ökosysteme besitzen, dabei aber so produktiv sind, dass sie unsere Gemeinschaften dauerhaft tragen und ernähren können. Dabei werden die natürlichen Systeme, die zur Produktivität beitragen nicht nur geschont, sondern erhalten und regeneriert.

Wir werden neben den theoretischen Kursteilen auch in die konkrete Umsetzung gehen und praktische Permakultur anwenden, sowie allein oder gemeinsam unsere Gestaltungsübungen meistern. Unterlagen von eigenen Projekten dürfen gerne mitgebracht, besprochen und beplant werden.

Die Teilnahme an einem 72stündigen PDK berechtigt zum Beginn der Weiterbildung zur/zum Permakultur-GestalterIn. Dieser Kurs ist Teil des Kursangebotes der Permakultur Akademie Deutschland.

Buchung

Anmeldung zu dieser Veranstaltung