Design-Werkstatt: Streuobst-Agroforst-Biotop-Design für 2ha am Süd-West-Hang

  • Zeiten
      FR, 31. Juli 2020, 10 Uhr
      bis SO, 2. August 2020, 15 Uhr

      Schnell anmelden lohnt sich, wegen der recht begrenzten Plätze ~ bitte spätestens bis 15. Juli 2020.
  • Kosten
      Teilnahme kostenfrei für Teilnehmende der Aufbauphase.
      Unterkunft und Verpflegung werden selbst bezahlt. Die Kosten dafür belaufen sich von Freitag Mittag bis Sonntag Mittag auf 60 €.

Vertiefender Fachkurs
Design-Werkstatt: Streuobst-Agroforst-Biotop-Design für 2ha am Süd-West-Hang

Der Haslachhof bekommt Fördergeld für die Anlage einer Streuobstwiese mit Biotop ~ du könntest mitplanen, dass dies auf immerhin zwei Hektar Fläche als Agroforst mit Schwimmteich und Swales angelegt wird, und vielleicht danach sogar auch bei der Umsetzung dabei sein.

Wir planen die Anlage einer Streuobstwiese mit Heckenpflanzungen auf einer ca. 2 Hektar großen Süd-West-Hang-Wiese. Um das Wasser besser auf dem Land zu halten sollen auch Erdbewegungen gemacht werden – dabei werden artenreiche Biotope und Teiche entstehen. Ziel ist neben dem praktischen Naturschutz auch ein Beispiel für standort-angepassten Agroforst in Deutschland zu etablieren und der Bildungs-Charakter zu vielfältigen Themen, die im neu gestalteten Gelände erlebbar werden sollen, insbesondere auch für zukunftsfähiges Wassermanagement in der Landwirtschaft angesichts dem Trend zu ausgeprägteren Dürreperioden und Starkregen-Ereignissen.

Unsere Design-Werkstatt wird konkret vorhandene Wünsche und Rahmenbedingungen berücksichtigen, um zu konkreten Designs zu kommen, die in Übereinstimmung mit dem bewilligten Förder-Antrag teilweise schon dieses Jahr zur Umsetzung geführt werden könnten. Die Design-Ideen werden am Sonntag der Hof-Gemeinschaft präsentiert und deren Feedback als potentielle spätere Nutzer*innen eingeholt werden und potentiell kann ~ in Abstimmung mit der Gemeinschaft ~ direkt im Anschluss ans Wochenende oder zu späteren Gelegenheiten auch an der Umsetzung der Designs mitgewirkt werden.

Übernachtung am Hof ist möglich im (am besten selbst mitgebrachten) Zelt oder unterm aufgespannten Tarp. Verpflegung wird komplett gestellt, teils von der Gruppe selbst und teils vom Haslachhof-Küchen-Team zubereitet. Die Kosten für Unterkunft + Verpflegung belaufen sich von Freitag Mittag bis Sonntag Mittag auf 60 €. Extra-Übernachtungen + Extra-Mahlzeiten wären auch extra finanziell auszugleichen. Es ist möglich schon am Vortag anzureisen und gern können Teilnehmende auch nach der Design-Werkstatt einige Zeit länger bleiben ~ in Absprache mit der Hof-Gemeinschaft als mitwerkelnde Hof-Gäste, evtl. gleich zur tatkräftigen Umsetzung einiger Designs!

Wir wünschen uns etwas Toleranz gegenüber den einfachen Unterbringungsmöglichkeiten und der teils rudimentären Infrastruktur am Haslachhof sowie Interesse am (oder jedenfalls Akzeptanz vom) Gemeinschafts-Hof-Leben ;-)

Der Kurs findet im Zuge der Testphase der Permakultur Akademie für die Design-Werkstätten statt und ist nur für Teilnehmende der Aufbauphasen zugänglich. Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 8 (wirklich nur acht!) Personen begrenzt.

Buchung

Anmeldung zu dieser Veranstaltung