Hier wird Permakultur angewandt und praktiziert

Peace of Land

Auf dem seit vielen Jahren brachliegenden Gelände entsteht der permakulturelle Gemeinschaftsgarten und offene Projektraum „Peace of Land“ für alle, die Lust haben, dabei zu sein.


Hier entsteht ein selbst verwalteter permakultureller Gemeinschafts-, Demonstrations-, Forschungs- und Lerngarten. Die Ausbildungs- und praktischen Gestaltungsmöglichkeiten umfassen Permakulturdesign, Designmethoden, soziale Permakultur, Gemeinschaftsbildung und -organisation, Architektur, Bauen und Handwerk, Gartenbau, Energie, Selbstversorgung, Gesundheit, Kultur, urbane Lebensmittelproduktion.

Kommt vorbei und erfahrt mehr über das Projekt oder macht gleich mit! Wir freuen uns auf euch.