Bannmühle, Odernheim am Glan

Bannmühle, Odernheim am Glan

Die Bannmühle ist seit 25 Jahren ein Bioland-Hof mit Obstanbau, Kelterei und Erhaltungszucht des heimischen Glan-Rindes, den der Ökobaupionier Hans Pfeffer führt. Ein Demostrationsbetrieb des ökologischen Landbaus, der seinesgleichen in der Region sucht.


Die Bannmühle mit ihrer prägnanten Erscheinung liegt im schönen Odernheim, im Glantal gelegen am Fuße des Disibodenbergs, einem frühen Wirkungsort der Hildegard von Bingen. Über die vergangenen Jahre haben sich hier viele Aktive aus dem Umweltbereich und neuerdings auch der Permakultur angesiedelt. Letztere organisieren sich gerade in einer Regionalinitiative. Als nachhaltig bewusster Mensch ist man hier in der Bannmühle gut aufgehoben und schnell gut vernetzt.